logo

#1

RE: Feedback zur Haltung...

in Allgemeines 06.12.2010 00:39
von matzl | 27 Beiträge

Hey Leute,

ich möchte mir mal wieder ein Feedback von den erfahreneren holen ob alles in Ordnung soweit ist.

Also zu meiner Korni:

Schlupf war Mai 2009
Bisherige Hätungen: 12
1 Davon leicht zerrissen aber alles abgegangen

Gewicht: 95 gramm
Größe: 70cm

Temperatur oben 32 Grad Punktuell auch mal 1-2 Grad mehr je nach zimmertemperatur...
Temperatur unten 24 Grad

Terradaten:

Länge: 170cm
Höhe: 100cm
Tiefe: 60cm

2 Feuchteboxen

1 bei 32 grad
1 bei 28 grad

Am meisten wird die wärmere genutzt.

Ich füttere meine Korni nicht regelmäßig, 1. aus vergesslichkeit und 2. in der Natur bekommt sie auch nicht alle 6 tage Futte. Somit fütter ich mal nach 5 tagen mal nach 12 dann nach 7, aber maximal nach 14, wobei sie da schon leicht aggresiev wurde als ich sie einmal nach 14 Tagen fütterte...

meist ist sie nach 3 tagen nach der Fütterung wieder aktiv im terra unterwegs.
auf der hand ist sie manchmal sehr lebhaft und manchmal sehr ruhig wobei es den Anschein macht als würde sie meine Wärme aufnehmen...

Joa Beleuchtungsdauer habe ich in den letzten Wochen abgesenkt:

Sommer 06 Uhr bis 19 Uhr
Winter 08 Uhr bis 17 Uhr


Passen alle Werte?
Fütterung?
Gewicht?
Größe?
Temperatur?
Beleuchtungszeit?


Und dann noch eine Frage... Wird eine Kornnatter im Endeffekt größer wenn man sie öfter Füttert oder wird sie dann nur Fett?



In meiner nun 1,5 jährigen Erfahrung bin ich natürlich kein fachmann aber ich finde meine Korni sieht sehr gesund aus. Kurz vor den Fütterungen kann man immer schön ihre Körperform erkennen, also nicht rund sondert schön definiert...

So hier mal noch ein zwei Bilder:





Fütterungsbild gelöscht.... siehe Forenregeln!!!


Edit: so habe mir eben mal mein KorniTagebuch geschnappt und den durchnittlichen Fütterungsintervall seit erhalt berechnet und dieser liegt bei 8,8 Tagen. Das heist im Durchschnitt hat meine Korni alle 8,8 Tage ihr Futter bekommen, geht das? zu viel? (wohl eher nicht oder) oder zu wenig bei einer jungen Korni?

[ Editiert von matzl am 06.12.10 0:54 ]



[ Editiert von Administrator frl-susi am 06.12.10 6:47 ]

nach oben springen

#2

RE: Feedback zur Haltung...

in Allgemeines 06.12.2010 08:43
von Marco78 | 1.037 Beiträge

Hi,
erstmal muss ich sagen, das ich es Super finde das du dir Gedanken machst ob du alles richtig machst.

So zu den Fütterungen würde ich sagen, das es zu wenig ist. Würde so Füttern. Bis 100g alle 6 Tage und ab 100g bis 200g alle 7 Tage. Was Fütterst du denn für Mäuse?

Zu den Temperaturen muss ich sagen das du sie etwas runter setzen solltest. Der Sonnenplatz (wärmste Stelle) sollte bis 30 Grad gehen und nicht 32 oder noch höher.

Zu der Größe würde ich sagen, sie liegt noch im Rahmen. Meine sind von 06 und 07 2009 und sind so 80-85 cm mit einem Gewicht von ca. 180g.

[ Editiert von Marco78 am 06.12.10 8:50 ]

[ Editiert von Marco78 am 06.12.10 8:51 ]

[ Editiert von Marco78 am 06.12.10 9:07 ]


LG Marco
nach oben springen

#3

RE: Feedback zur Haltung...

in Allgemeines 06.12.2010 09:03
von nadine25 | 931 Beiträge

@ matzl

ich finde dass bei dir eigentlich alles passt.
Deine Korni ist von der Größe und Gewicht etwa so wie meine von 09, manche sind etwas drüber eine noch etwas drunter.
deine terragröße ist klasse für ein Tier und mit der Wärme das finde ich auch ok, das ist ja ein großes terra wo sich die schlange gut den richtigen platz suchen kann. Kommt bei mir auch als im sommer vor dass der sonnenplatz auf etwas über 30 grad steigt. sollte es der schlange dort zu heiß sein legt sie sich da einfach nicht hin....
Nicht pünktlich alle 7 tage oder so zu füttern ist auch ok. Aber zu oft solltest du nicht erst alle 14 tage füttern, nur ab und an. ich füttere meine 09er mit 100 gramm zur zeit z.b. alle 7 - 10 Tage mit ner semiadulten Maus. kommt ja auch drauf an was du fütterst.

zu deiner letzten frage.... wenn du die schlange zu viel fütterst wird sie in dem alter nur fett. als neonat ist das noch nicht so. lass der schlange ihre zeit zum wachsen, die sie braucht. sie ist erst 1,5 jahre alt, sie hat noch ca. 14-15 jahre zum wachsen vor sich


@ marco

Zitat
Meine sind von 06 und 07 und sind so 80-85 cm mit einem Gewicht von ca. 180g.



das ist aber ganz schön wenig für 4-5 jahre alte kornnattern!!!

nach oben springen

#4

RE: Feedback zur Haltung...

in Allgemeines 06.12.2010 09:06
von Marco78 | 1.037 Beiträge

@nadine sind von 06/09 und 07/09. Hätte ich wohl besser schreiben sollen.
Werde es eben editieren.

[ Editiert von Marco78 am 06.12.10 9:07 ]


LG Marco
nach oben springen

#5

RE: Feedback zur Haltung...

in Allgemeines 06.12.2010 09:13
von nadine25 | 931 Beiträge

ach sooooooooooooooooooo dann gehts ja noch, dann is es fast schon etwas viel , hihi

nach oben springen

#6

RE: Feedback zur Haltung...

in Allgemeines 06.12.2010 10:24
von jekyll | 181 Beiträge

hi,
also meine von 09 varriieren von 70 - 140 gr.

Ich füttere sie alle 7 Tage. Aber ich finde es nicht schlimm, sie etwas unregelmäßiger zu füttern. Warum nicht. Wie du schon sagst, in der Natur ist es auch nicht so. Ich halte sowieso nichts davon, wenn Menschen versuchen, Tiere innerhalb von einem guten Jahr auf Zuchtgewicht zu bekommen. Habe schon von Tieren gehört, die in dem Alter knapp 300 gr wiegen. Generell liegt das an der Fütterung, also wie viel und wie oft aber auch an der Veranlagung des Tieres.

Was die Temperaturen betrifft, ich habe es etwas kühler im Terra, sehe da aber nichts als Bedenklich an bei den Werten. Das Tier sucht sich schon den angenehmsten Platz.

LG

nach oben springen

#7

RE: Feedback zur Haltung...

in Allgemeines 06.12.2010 10:36
von Marco78 | 1.037 Beiträge

Ich finde es trotztdem wenig so alle 8,8 tage zu Füttern


LG Marco
nach oben springen

#8

RE: Feedback zur Haltung...

in Allgemeines 06.12.2010 12:22
von matzl | 27 Beiträge

Hey Leute,

danke für euer super feedback.

1. Ok ich werde sie nun etwas öfter Füttern.

Zur Temperatur habe ich mir natürlich auch Gedanken gemacht, finde es aber aus folgendem grund in ordnung:

Sie hat 2 Feuchteboxen eine bei 32 grad und eine ei etwa 28 Grad und die ist ausnahmslos in der wärmeren. Habe auch schon mal die feuchteboxen getauscht, da ich mir dachte sie leht die andere ab, aber nein das hatte sie nicht.... Würde sie nur in der unteren sitzen würde ich es kühler machen und somit auch ganz wichtig strom sparen...


So nochmal zur fütterung

Sie bekommt 1 Springer je Fütterung, da sie heute wieder gefüttert wird wiege ich heute abend mal eine!!!

Sollte ich 2 Springer geben? kommt mir dann aber schon viel vor hehe


Ach mist habe gerade in meinen Kalender geschaut Häutung im Moment ca. alle 6-7 Wochen d.h. müsste diese Woche schon soweit sein, also fällt die Fütterung flach...


Habe gerade gesehen das man hier kein Fütterungsild reinstellen darf, da dieses im First Post gelöscht wurde mit einem Hinweis auf die Forenregeln. Ich habe leider die Forenregeln nicht finden können und bitte jemanden darum mich dorthin zu verlinken. Desweiteren hoffe ich das ich ein solches Bild nun auf folgende Weise präsentieren kann, da es gerade zu diesem thema hilfreich sein kann...

Bitte hier klicken um das Bild zu sehen!!!

[ Editiert von matzl am 06.12.10 12:35 ]

nach oben springen

#9

RE: Feedback zur Haltung...

in Allgemeines 06.12.2010 12:43
von Marco78 | 1.037 Beiträge
nach oben springen

#10

RE: Feedback zur Haltung...

in Allgemeines 06.12.2010 12:59
von frl-susi | 1.252 Beiträge

Kleiner Hinweis:

Bei der Registrierung hier im Forum gibts nen extra dicken Link für die Forenregeln. Weil, nur wer die gelesen hat und auch damit einverstanden ist, sollte sich hier anmelden.


LG Susi
nach oben springen

#11

RE: Feedback zur Haltung...

in Allgemeines 06.12.2010 13:46
von sammy31002 (gelöscht)
avatar

Sehr schönes Tier....ich würde auch mit der Temperatur etwas runter gehen, so um 2 Grad.
Wegen der Fütterung ich füttere meine auch immer alles 7-10 Tage in dem alter und mit dem Gewicht - jetzt im Winter sogar noch weniger.

Hattest du im Vorstellungsthread nicht geschrieben du hast ne Butter Motley? Das auf dem Bild ist aber doch keine motley ?

nach oben springen

#12

RE: Feedback zur Haltung...

in Allgemeines 06.12.2010 21:30
von matzl | 27 Beiträge

1. Zum fetten Link bei der Anmeldung, ich bin hier schon angemeldet sied das neue Forum besteht und weiß bestimmt nicht mehr was da drinn stand. Ich glaube das wissen die wenigsten, aber danke für den Link,,, Ich sag immer bestes Lernen ist learning by Doing oder beim Fehler machen, so einer is mir passiert und wird nicht mehr passieren...

2. Ohje 2 Grad runter, da muss ich mal schaue wie ich das mache, glaube am einfachsten geh ich mit der Zimmertemperatur etwas runter, das ist am einfachsten

3. Also mir wurde sie als butter Motley 0.1 verkauft. Was ist es denn? Danke ich finde sie auch sehr schön....

4. Ab welchem alter kann ich denn eine Sondierung machen lassen? Da ich mir wenn ich aus dem Elternahus ausgezogen bin gerne noch eine Schlange Kornnatter halten wollte würde ich dies natürlich gerne genau wissen und hoffe das es stimmt das es ein weibchen ist


lg

nach oben springen

#13

RE: Feedback zur Haltung...

in Allgemeines 07.12.2010 09:03
von nadine25 | 931 Beiträge

das mit dem motley passt schon, nicht jede motley ist perfekt.... aber man sieht es z.b. auch an der seitenzeichnung. ist der bauch reinweiß? dann kannst du sicher sein dass es eine ist.

ich finde wie gesagt dass du die temperaturen in dem großen terra nicht unbedingt ändern musst. ist noch im rahmen und deiner natter scheint es ja gut zu gehen, sie frisst, sie häutet sich gut....

was die sondierung angeht, das müsste bei der größe und dem gewicht eigentlich schon gehen. frag einfach deinen Tieratzt.

Ach ja, und wegen dem füttern, ich würde erstmal noch bei dem einen Springer alle 7 tage (ab und an au mal 8-10 tage) bleiben. so bis ca. 100 - 120 gramm, dann kannst ihr direkt ne semiadulte oder adulte maus geben.

nach oben springen

#14

RE: Feedback zur Haltung...

in Allgemeines 07.12.2010 09:29
von matzl | 27 Beiträge

huhu, danke

So Update der Temperatur, diese liegt bei dem kalten Wetter eh etwa 1-2 Grad tiefer... schwankt halt je nach Zimmertemperatur.

Korni ist auch grad 2-3 Tage vor der Häutung. Beim nächsten Update werde ich sie messen, wiegen und mal ein Futtertier wiegen um weiter ins Detail zu gehen...


@ Nadine: Wow da hast ne echt sehr schöne Homepage

Lg

nach oben springen

#15

RE: Feedback zur Haltung...

in Allgemeines 07.12.2010 09:30
von nadine25 | 931 Beiträge


naja, ich tu daran zur zeit recht wenig, müssten mal aktuelle fotos drauf... aber ich komm net wirklich dazu.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 22 Gäste , gestern 191 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 7947 Themen und 66963 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen