logo
#1

RE: Wie füttere ich meiner Kornnatter?

in FAQs zur Haltung von Kornnattern 19.05.2010 20:33
von nadine25 | 931 Beiträge

Fütterung

Für die Fütterung der Kornnatter ist es am besten, sie aus dem Terrarium zu nehmen und in eine verschließbare Box mit Luftlöchern zu setzen. Diese Boxen werden an einen ruhigen, dunklen Ort gestellt. Ich lasse meine Kornnattern in dieser Box einige Minuten in Ruhe und lege dann die Futtertiere hinein.

Kornnattern, die einzeln in Terrarien gehalten werden, lasse ich nach dem Fressen noch einige Zeit in Ruhe in der Box und setze sie dann zurück in die Terrarien.

Bei Gruppenhaltung ist es empfehlenswert, die Kornnattern über Nacht getrennt in den Boxen zu lassen und erst am nächsten Morgen wieder gemeinsam ins Terrarium zu setzen.
Der Grund ist, dass besonders unter jungen Kornnattern Kanibalismus vorkommen kann, wenn sie nach dem Fressen noch nach Maus riechen. Am nächsten Morgen ist dieser Geruch aber normalerweise verschwunden.

Wie viel sollte man füttern?
Die Futtermenge kommt immer auf die Größe und das Gewicht der Kornnatter an. Mit der Zeit bekommt man dafür ein Gefühl.
In etwa kann man sich aber an folgenden "Fütterungsplan" halten:

Gewicht der Korni :
- 15g = 1 Pinkie alle 4 - 5 Tage
15-25g = 2-3 Pinkies alle 6 Tage
25-30g = 1 Speckie alle 7 Tage
30-60g = 2 Speckie alle 7 Tage
60-100g = 1 Springer alle 7 Tage
100-150g = Semiadulte Maus alle 7 Tage
150 - = Adulte Maus ( 20-30g) alle7-14 Tage

Den Munson Plan und Bilder des jeweiligen Futtertieres könnt ihr euch in der Rubrik Futtertiere ansehen.

[ Editiert von Administrator chest am 21.05.10 10:02 ]

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: lucylucy
Besucherzähler
Heute waren 212 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7858 Themen und 66870 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
chenyan94, zhangzk


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen