logo
#1

Aggresives Problem o.O?

in Allgemeines 04.08.2014 13:23
von AlbinoNight | 3 Beiträge

Hi Leute

ich hab ein kleines problem mit meinen Kornis (3Stk , männchen) im Terrarium. Zum füttern nehm ich sie da der Futterneid meines größten in aggresives Verhalten umschwänkt.
Der kleinste ist jetzt ca. 1,5 Jahre bekommt kleine Babymäuse mein mittlerer in ca.3 Jahre bekommt normal Mäuse ( Springer ) und der Größte Älteste ist fast 5jahre bekommt die großen mäuse . Trotz allem was ich versuche der große greift beim reinsetzen des mittleren ihn immer an beisst direkt zu in den kopf teilweise in die seite und lässt nicht mehr los erst wenn man ihm den kiefer auf macht. Hab ihn jetzt erst mal in mein ersatz Terrarium gesetzt und ist seit dem richtig beisswütig springt gegen die scheibe wenn wer vorbei läuft an was könnte es liegen und wie kann ich was dagegen tun .

danke schon mal im vorraus für hilfe / tipps

Mfg AlbinoNight


nach oben springen

#2

RE: Aggresives Problem o.O?

in Allgemeines 04.08.2014 21:05
von blue-walls | 1.884 Beiträge

Prinzipiell hält man keine Jungs zusammen. Das ist meine Meinung und von der weich ich auch nicht ab. Zweitens füttert man die Tiere ausserhalb des Terras in einer Futterbox. Und wenn man schon glaubt gleich drei Kerle miteinander in einem Terra zu halten, dann wartet man eben mal ne Stunde nach der Fütterung bis man sie wieder ins Terra setzt. Bis eben der Instinkt zum Fressen ein wenig abgeflaut ist und keine Natter mehr nach Maus riecht.
Im schlimmsten Fall verlierst du zwei Nattern. Die, die gefressen wird und die die es versucht hat.

Daher mein Tip an dich. Drei Jungs drei Terras.


Die meisten Spieler sind ziemlich gut, aber sie laufen dahin, wo der Puck ist. Ich gehe dahin, wo der Puck sein wird!
Wayne Gretzky - The Great One


www.ehc-bayreuth.de

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: lebaobei123
Besucherzähler
Heute waren 47 Gäste , gestern 867 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 7027 Themen und 66037 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen