logo

#1

RE: Bodengrund und Bezugsquellen

in Alles rund um die Anschaffung und Haltung einer Kornnatter 09.03.2012 22:40
von Kai82 | 10 Beiträge

Hallo zusammen,

also nachdem ich mehrere Seiten gelesen habe (war bevor ich das Forum hier gefunden habe und mich angemeldet habe) habe ich mich für Buchenspäne als Bodengrund entschieden. Sieht auch gut im Terrarium aus.

Ist das nun die richtige Wahl gewesen? Und gibt es Bezugsquellen von Buchenspäne (Welche Art? ) die günstiger sind als die speziellen "Terraristikprodukte"?

Würde mich über ne kurze Info dazu freuen.

Gruß +

Kai

nach oben springen

#2

RE: Bodengrund und Bezugsquellen

in Alles rund um die Anschaffung und Haltung einer Kornnatter 10.03.2012 06:51
von Swen | 586 Beiträge

Viele haben das Tierwohl super als Einstreu,manche Pinienrinde oder Hanfeinstreu. Je nach Geschmack,kannst du alles rein machen,nur kein Sand weil der zu fein ist.


Bestand:
1.0 Anerythristic het Amel
1.0 Blizzard poss.het.blood
0.1 Phantom
1.0 Blood het Hypo Lavender
1.1 Butter het Blood
1.1 Plasma het Hypo
1.1 Fire het Caramel
0.1 Mandarin

nach oben springen

#3

RE: Bodengrund und Bezugsquellen

in Alles rund um die Anschaffung und Haltung einer Kornnatter 10.03.2012 08:45
von Kai82 | 10 Beiträge

Danke auch hierfür.

Was sagst Du den zu dem Bodensubstrat das ich verwende?

Tierwohl Super ist eigentlich für Pferde oder? Oder gibts das Speziel für andere Tierarten?

Gruß

Kai

nach oben springen

#4

RE: Bodengrund und Bezugsquellen

in Alles rund um die Anschaffung und Haltung einer Kornnatter 10.03.2012 13:00
von *Zoe* | 508 Beiträge

Ja, ist eigentlich für Pferde. Als Chipsi Super gibt es das auch als Kleintiereinstreu in großen und kleinen Abpackungen. Ich verwende das auch und bin super zufrieden.
Buchenhack hatte ich auch mal drin, aber es ist halt relativ fest, sodass die Schlangen schlecht buddeln können. Außerdem hab ich die Erfahrung gemacht, dass es schnell schimmelt, wenn es feucht wird. Andere sind aber super zufrieden damit und haben dieses Problem nicht.
Jeder muss das für sich ausprobieren, welchen Bodengrund er selbst als am praktikabelsten findet...


http://www.darkeyedcorns.de/

nach oben springen

#5

RE: Bodengrund und Bezugsquellen

in Alles rund um die Anschaffung und Haltung einer Kornnatter 10.03.2012 16:16
von Marco78 | 1.037 Beiträge

Ich benutze auch Tierwohl Super und bin ebenfalls sehr zufrieden damit. Falls du es mal testen möchtest: http://www.pferdefuttershop.com/TierWohl...ail_485_39.html


LG Marco
nach oben springen

#6

RE: Bodengrund und Bezugsquellen

in Alles rund um die Anschaffung und Haltung einer Kornnatter 10.03.2012 19:32
von Kai82 | 10 Beiträge

Ich danke für die Infos. Ich nehme das einfach mal an, weil das scheinbar oft und gerne benutzt wird. Ich merke schon in der Anfangszeit der Tiere bei mir, dass Sie es lieben sich eingraben zu können. Und dafür hab ich definitiv zu wenig Bodengrund. Und vorallem das "falsche".

Gruß +

nach oben springen

#7

RE: Bodengrund und Bezugsquellen

in Alles rund um die Anschaffung und Haltung einer Kornnatter 10.03.2012 21:36
von Kementari | 222 Beiträge

was auch ein vorteil vom dem hellen tierwohl super ist:
man sieht die "kacke"haufen sehr gut

und das mit dem gänge graben machen meine auch. das geht in dem TWS ganz passabel.

ich nehme das einstreu auch für meine königpythons und meine boa und bin schon seit jahren damit total zufrieden. außer dass es sich natürlich durch die ganze wohnung trägt und im teppich hängt ein spänchen findet man immer irgendwo

sarah


mein baby: www.kemshome.de
bekennendes holger"fangirl":kornie:, also von den schlangen natürlich *ggg*

nach oben springen

#8

RE: Bodengrund und Bezugsquellen

in Alles rund um die Anschaffung und Haltung einer Kornnatter 12.03.2012 08:19
von ausnein | 642 Beiträge

Hallo,
ich hatte auch wie du Buchespäne am Anfang drin, bin dann auf Tierwohl super umgestiegen... hätte es schon viel früher kaufen sollen, ist echt viiiiel besser und vor allem die Gänge, die die Schlänglis dann buddeln, sind echt toll !!! Würde nur noch Tierwohl Super nehmen

LG Anja

nach oben springen

#9

RE: Bodengrund und Bezugsquellen

in Alles rund um die Anschaffung und Haltung einer Kornnatter 12.03.2012 10:42
von nadine25 | 931 Beiträge

ich hatte auch jahrelang buchenspäne. war auch immer sehr zufrieden. durch hier hab ich dann aber mal tierwohl super gekauft. auch von dem pferdefuttershop. und bin auch super zufrieden. buddeln tun die schlangen super da drin. es ist günstig und soein sack reicht ewig.

nach oben springen

#10

RE: Bodengrund und Bezugsquellen

in Alles rund um die Anschaffung und Haltung einer Kornnatter 12.03.2012 13:29
von holgermac | 890 Beiträge

große vorteile bei dem supertierwohl
- es ist klein und daher ungefährlich wenn die tiere mal etwas einstreu verschlucken
- nicht scharfkantig,daher ungefährlich für die augen wenn die tiere sich einbuddeln
- wenn die tiere abkoten oder urinieren sieht man es sofort und es wird auch etwas (ähnlich wie beim katzeneinstr.) gebunden
- usw......


nach oben springen

#11

RE: Bodengrund und Bezugsquellen

in Alles rund um die Anschaffung und Haltung einer Kornnatter 13.03.2012 09:42
von sammy31002 (gelöscht)
avatar

Ich steh auch auf das Tierwohl super......ich bestelle es immer bei Zooplus, im Doppelpack - da keine Versandkosten und es wird mir vom Postboten direkt in den Keller gestellt.......die Vorteile wurden schon genannt.
Ich nutze das seit Jahen und bin sehr zufrieden damit.

nach oben springen

#12

RE: Bodengrund und Bezugsquellen

in Alles rund um die Anschaffung und Haltung einer Kornnatter 13.03.2012 10:24
von *Anni* | 138 Beiträge

wir benutzen jetzt auch nur noch Hobelspäne.


Liebe Grüße
Anni
und die Männer WG
1,0 Caramel Blood het. Amel ´09
1,0 Hypo het. anery Blood .07.10
1,0 Silverqueen het. Bloodred .08.10
1,0 Butter Striped .06.10

nach oben springen

#13

RE: Bodengrund und Bezugsquellen

in Alles rund um die Anschaffung und Haltung einer Kornnatter 13.03.2012 11:44
von nadine25 | 931 Beiträge

hi elke,
hab grad mal bei dem zooplus geschaut. da kostet ja ein Sack 16,90 € !!!! Bei Pferdefuttershop nur 11,90 € - Versandkosten dort 1,99 € - das ist dann immer noch billiger als bei Zooplus.

nach oben springen

#14

RE: Bodengrund und Bezugsquellen

in Alles rund um die Anschaffung und Haltung einer Kornnatter 13.03.2012 20:36
von sammy31002 (gelöscht)
avatar

Dann bitte sofort den Link vom Pferdefuttershop einstell oder per Mail senden.......Dankeschön.

nach oben springen

#15

RE: Bodengrund und Bezugsquellen

in Alles rund um die Anschaffung und Haltung einer Kornnatter 14.03.2012 04:15
von Marco78 | 1.037 Beiträge

Sammy schau mal mein Beitrag weiter oben.


LG Marco
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 175 Gäste , gestern 200 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 7947 Themen und 66963 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen